Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Freitag, 7. März 2008

Die sind ja frech!

Also die eBayer sind ja frech!

Da starte ich meinen
ganz persönlichen Aufräum und Entrümpel-Feldzug

... und die machen ne bundesweite Aktion drauß!

Ja fass ich's denn?!

So geht das doch nicht - Mensch, da sinkt doch mein Zeug im Wert, wenn plötzlich alle ihren Krempel auf den Markt schmeissen!!! *grummel*

Naja.

Nichts desto trotz bin ich immer noch 1. wild entschlossen und 2. voll dabei auszukrempeln.

Gestern hab ich auch schon wieder 6 Sachen eingestellt. Nur klitzekleine Gerümpelchen, für die sich im Moment auch noch kein Mensch interessieren mag ... aber was soll's.

Na und dass bei mir ungenutztes Zeug lagert, dass ich zu Geld machen kann, ist mir ja nichts Neues. Mach ich ja immer wieder seit Jahren (meine Güte ... ich mag gar nicht drüber nachdenken, wie es sonst aussehen würde *japs*). Über 800 Bewertungen kommen ja nicht von ungefähr ... okay, auch wenn ein Sechstel davon Einkäufe sind und ein weiteres Drittel Verkäufe, die ich für andere gemacht hab.

Die Grafik find ich aber trotzdem interessant:



Und auch wenn ich von meinen 1.013,- Euro bestimmt schon 600 bis 700,- Euro im Laufe der Jahre abgegriffen hab, mach ich immer noch (oder wieder?!) weiter.

Ja - und ich werde wohl noch verstärkt mit dieser tollen eBay-Checkliste meine Sachen durchgehen:

Naja ... okay, erstmal kann ich ja die Sachen einstellen, von denen ich eh schon weiß, dass ich sie nimmer brauch - und DANN mit der eBay-Checkliste den Rest angehen ... nö?

Da bleibt dann auch genug zu tun *lach*

Oh Gott, ich sehe dunkle Zeiten mit viel, viel Zeit vor dem Bildschirm auf mich zukommen *urgs*

1 Kommentar:

Anna hat gesagt…

hm...hab grad kommentiert...nu isser weg, und ich hab keine lust, alles nochmal zu schreiben :-P bin auf jeden fall auch ebay-verkaufs-süchtig. die meisten leute sind aber zu faul für ebay...die haben kein bock auf entrümpeln und bei ebay einstellen.

dir weiterhin viel spaß dabei und ein schönes we.