Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Mittwoch, 24. Dezember 2008

Frohe Weihnachten allerseits!

Ich bin mit Maus und Mama gut in der Schweiz angekommen - es geht allen meistens gut (dem Mausi leider nur nach Zufuhr seiner Medizin *seufz* aber deswegen ist er ja mit hier in der Schweiz - er kam übrigens auch ohne gültigen Mausweis über die Grenze *grins*).

Langsam kehrt Ruhe ein (unglaublich) ... und irgendwie ist alles friedlich.

Schön!


Also wünsche ich jetzt der Welt um mich ein wunderschönes Weihnachtsfest .. geniest die besinnlichen Tage im Kreise Eurer Lieben, das ist das grösste und schönste Geschenk für uns alle und unsere Seelen *lächel*

"Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig, sondern das Licht."

Antoine de Saint-Exupéry

1 Kommentar:

Deep blue Nyx hat gesagt…

Na dann wünsch ich dir und deinen Lieben ein gesegnetes Weihnachten und deinem Schatz ne gute Besserung ,)

Liebe Grüsse
Nyx