Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Donnerstag, 25. Juni 2009

Ich glaub, ich SPINN!

... hab mir grad nochmal den Bericht durchgelesen - und was im Internet recherchiert.

Also wenn's GANZ blöd läuft, hab ich auch noch ne FRUCHTZUCKERMALABSORBATION!

... hallo?!

Was bitte soll ich denn noch essen, wenn ich:

  • Nix mit Milch / Laktose
  • Nix mit Weizen
  • und (neu!) nix mit Fruchtzucker / Zucker
essen darf?!

*leichtfrustriertguck*

Dazu kommt, dass ich früher ne sehr fleischarme Ernährung hatte - und jetzt wegen dem Eisenmangel und der Eiweiß- / Weizenintoleranz und demzufolge des eingeschränkten Nahrungsangebotes oft eben mal doch Fleisch reinhauen muß ... was ich ideologisch weniger toll finde und eigentlich meiner persönlichen Einstellung von guter "richtiger" Ernährung widerspricht. Manchmal muß ich appettitverringernde Gedanken wie, dass ich mir grad n Kadaver reinschieb, gewaltsam unterdrücken, damit ich überhaupt weiteressen kann!

... ich seh mich schon in einer SEHR geschmacksarmen Zukunft.

Möhrchen knabbernd und Brokkoli mümmelnd ... kein Obst mehr .. Nudeln und Brot ja eh nimmer .. blabla.

*hmpf*

Naja. *aufseufz* ... zumindest werd ich abnehmen, wenn ich nix mehr essen darf.

.. vermutlich bis auf die bleichen Knochen *grummel*

Kommentare:

YodaL hat gesagt…

Guten Morgen!

Wart mal ab! Die Intoleranzen können auch wieder weggehen :-)

Ruhig Blut

Gruß
YodaL

Barbarella hat gesagt…

Ja - das sagt die Ärztin auch.

Hab heute so was zum Darmbakterien aufbauen bekommen ... bis Ende des Sommers, machte sie mir Hoffnung, würde das bestimmt schon ganz anders aussehen..

Na, denn mal los :o)