Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Freitag, 28. November 2008

Gutzle backen..

.. ist dieses Jahr wohl leider nicht bei mir drin.

Meine Küche ist irgendwie ein bißchen ungemütlich...



Waschtrockner und Herd - Spülmaschine und Spüle.
... sieht man doch!




.. und hier gibts auch überall neuen Strom.

Kommentare:

Deep blue Nyx hat gesagt…

Ne brauchst wirklich nicht, sieht man auf den ersten Blick *kicher*

Gerd hat gesagt…

Hi Barbarella,

Ich hab heute einem Kollegen vorgerechnet, dass ein (billiger) Waschtrockner bei seiner Wäschemenge bis zu 6000 EUR mehr kostet, als eine Kombination Waschmaschine und Wäschetrockner. Wahrscheinlich wäschst du nicht ganz soviel, aber es kann immer noch soviel ausmachen wie ein paarmal in Urlaub fliegen.

Rechnest du hier: http://www.energie-in.de/

Liebe Grüße,
Gerd

YodaL hat gesagt…

Sieht schon sehr gemütlich aus! Wird bestimmt schön, wenn's fertig ist.

Mir geht es momentan ähnlich, nur meine Wohnung hab ich noch nicht in Angriff genommen *kicher*

herzliche Grüsse aus dem Paralleluniversum

YodaL

http://paralleluniversum-yodal.blogspot.com/

Barbarella hat gesagt…

Ja, gell, Nyx? ;)

Hi Gerd,
für mich ist nicht ganz ersichtlich, wie das Teil rechnet - ist mir auch wurscht im Moment. Da mein Waschtrockner grad mal zwei Monate alt ist, wird er mich wohl für die nächsten 15 Jahre begleiten, wenn er die gleiche Lebenserwartung hat wie meine alte Waschmaschine. Ich wüßte auch nicht, wo ich Trockner und Waschmaschine getrennt hinstellen sollte.
Trotzdem Danke ;)
Hoffe, ich lese auch mal in anderem Zusammenhang von Dir - oder bist Du nur ein "Werbepost"?

Hm, Yoda? ... es geht Dir ähnlich - nur Deine Wohnung hast Du noch nicht in Angriff genommen?
.. ach so!

Wegen der Gutzle, oder? ;)

Gerd hat gesagt…

Hi Barbarella,

beides... natürlich will ich, dass meine Seite genutzt wird, war viel Arbeit.

Wie das Teil rechnet ist bei Waschtrocknern nicht ganz einfach, weil die Herstellerangaben bei Waschtrocknern so unterschiedlich sind, dass unterschiedliche Rechenwege notwendig sind. Schlimmer noch, es fehlt oft die Angabe, auf welche Wäschemenge sich der Verbrauch bezieht. Dann kann niemand rechnen.

Ich will, dass man auf den ersten Blick sieht, wie teuer die Dinger im Verbrauch sind. Damit es für Hersteller unrentabel wird, schlechte Maschinen herzustellen und rentabel wird, gute Maschinen herzustellen.

Da muss ich noch etwas Arbeit reinstecken... danke für den Kommentar, dann weiß ich, wo ich was tun muss.

Herzliche Grüße,
Gerd