Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Mittwoch, 13. Mai 2009

Gedankenblitzlichtgewitter

Ich hab Hunger.
.. aber keinen Bock, was zu essen.

Was ich möchte, kann / darf ich nicht - und das was ich darf ist mir langsam zuwider. *ätz*

Sch* Situation!


Und dann hab ich mir jetzt nen Mr. Wong Account angelegt. Hab gehört, dass man damit Lesezeichen im Netz speichern kann - wie praktisch, dann komm ich von Zuhause, vom Büro und von Schnüggel aus dran *begeistertbin*

Leider kappier ich nicht, wie's funktioniert.

Man soll die Lesezeichen importieren können - und jetzt sind sie jedoch nirgends auffindbar.

So n Sch*.
.. schon keine Lust mehr.

Ich hasse Rumpfuschen und Rumprobieren an PCs - ist nervig. Hab ich keinen Bock zu.

Schade ... dabei hat sich das Prinzip vielversprechend angehört.
.. naja - vielleicht brauchts ne Weile mit dem Hochladen.

Aber selbst das ist schon nervig. Bin ungeduldig *grummel*

Ansonsten gabs heute und gestern nen Sieg über "ätzende Sachen erledigen" - zwei ziemlich blöde Schreiben sind vom Tisch. Hurra!
... hm. Beim Thema "ätzende Sachen" fällt mir die Steuererklärung ein *panik*

Mist - ich sollte ne Liste schreiben, was ich alles tun muß!

Und am Besten im Netz, dass ich immer dran komme.
.. so wie an Mr. Wong.

Also theoretisch - falls das mal klappt.

*seufz*

Ätzend.

Ich glaub, ich geh jetzt was essen.
... bloß was?!

*verzweifel*

Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

Guten appetit ;) Mach ich auch grade.
Und geht mir zur Zeit auch so *örks* Ich mag nicht mehr...

Smartlady hat gesagt…

Nimm doch statt MrWong Delici.os. Dafür gibt es Erweiterungen für den Browser, da kannst du dann Lesezeichen mit nur 1 Klick speichern.
Und zu der todo-liste:
rememberthemilk.com - seeehr praktisch. Oder du nimmst den GoogleKalender. Der hat neuerdings auch eine Aufgabenfunktion. Oder du trägst dir die Termine direkt in den kalender ein, der erinnert dich - wenn du willst - sogar per SMS dran ;o)

Barbarella hat gesagt…

Delici.os?
.. das findet es nicht, wenn ich das in Google eingebe :o(

Und bei MrWong geht das wohl auch - wenn man die Toolbar speichert (was ich natürlich NICHT mache im Büro *grins*)

Es gibt ne "Online-To-do-Liste"? .. auch heiß.
Ne Aufgabenliste im Googlekalender hört sich gut an.

Tolle Tipps, DANKE :o)

Übrigens hab ich grad ne Mail von MrWong bekommen - es wurden 458 Lesezeichen importiert... WAAAAAAAAAAH! Wo kommen die denn alle her?! *panik*

Da blickste ja niemals durch!

.. und gegessen hab ich jetzt auch, Alexanra :o)
Hab nebenher gelesen - dann ist es auch egal, was man isst.

Barbarella hat gesagt…

Ah - ich hab delicios gefunden!

.. das ist englisch! *spontanAusschlagbekomm*

Dann lieber MrWong.

Trotzdem Danke für den Tipp :o)