Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Mittwoch, 7. Januar 2009

"Fängt ja gut an!"

.. meinte mein Kollege grad.

Er hat von der fleißigen IT-Abteilung über die Feiertage einen neuen PC und Bildschirm bekommen.

Schön - endlich hat er nimmer den alten klopsigen Bildschirm auf dem Schreibtisch, sondern auch einen schicken Flachbildschirm *freu*

Weniger schön: Irgendwie spinnt die Maus immer und der ITler ist nun schon zum zweiten Mal da.

Seines PCs entzogen griff er zum Kugelschreiber - der spontan nicht schrieb (hat wohl noch Urlaub eingereicht, der Kuli) ...

"Fixhalleluja!"
tönte es vom Gegenschreibtisch.

.. armer Kerl, wird so in seinem Schaffensdrang gebremst ..

"Wäre ich nur noch die Woche vollends daheim geblieben.." war die letztliche Schlussfolgerung von ihm ...

Ich auch will! *grins*
.. auch mit funktionierendem PC und Kugelschreiber ;)

Kommentare:

Paleica hat gesagt…

haha, ja manchmal kommts einem wie verhext vor. bin zufällig hierhergestolpert und wollte mal liebe grüße dalassen!
paleica

Barbarella hat gesagt…

Danke - das ist ja nett :)