Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Donnerstag, 29. Januar 2009

Hab schon wieder verschlafen!

... noch extremer:

Ich höre den Wecker überhaupt nicht mehr!
Nehme den gar nicht mehr wahr!

Schüggel war die letzten drei Tage echt meine Rettung, da ich von seinem Anruf jeweils aufwachte bzw. wahrnahm, dass ich schon ne Weile mit klingelndem Wecker im Bett liege.

Ist doch der Hammer!

Also den "Tiefschlaf-Test" hat meine derzeitige Schlafburg auf jeeeden Fall bestanden!

Kommentare:

Deep blue Nyx hat gesagt…

Wie wärs mit neuem Klingelton, oder neuem Wecker? kann ja passieren wenn es ständig das selbe ist, daher wechsle ich auch ab und an meinen.

Barbarella hat gesagt…

Ein guter Tipp.

.. hab nämlich heute früh sogar den ersten Anruf von Schnüggel verschlafen! *aaargh*

Marius hat gesagt…

Scheint ja häufiger bei dir zu passieren. Ich kann dir meinen derzeitigen Wecker empfehlen. Das Teil heißt Clocky und rennt vor mir weg wenn er bimmelt. Hab damit noch nie verschafen :)

Lieben Gruß
Marius