Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Dienstag, 22. Januar 2008

Sooo schlecht ist das Leben doch gar nicht...

Okay, ich hab nen stechenden Schmerz im Genick und weiß nicht, ob ich gleich, wenn ich in die Falle geh, auch WIRKLICH 5 Punkte auf meiner Liste hin bekomme ... aber trotzdem:

Von meinen eBay-Artikeln sind jetzt 24 verkauft *freu* - und 79 laufen noch bis morgen, wovon auch noch einige beboten sind ... also zumindest werde ich einiges zur Post schleifen dürfen in den nächsten Tagen *grins*

Spannenderweise mühen sich als Folge einer beendeten Auktion nun ein freundlicher Italiener und ich ab uns in seltsamem Englisch miteinander zu verständigen .... *grins*
... was solls - Hauptsache, ich habe meinen komischen Fonduetopf bald aus dem Haus :o)
(hoffentlich hat der geschnallt, was er ersteigert hat *schluck*)

Keine Kommentare: