Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 18. August 2008

Schnüggeleien..

Schnüggel ist normal kein schwerer Junge - nein, gar nicht. Heut aber schon. Schnüggel ist schwer angenervt.

... komisch - irgendwie scheinen uns beiden derzeit so blöde Sachen zu passieren.

Bei ihm kackt das Internet ab und auch das Fernsehen macht Probleme (irgendwas mit seinem Empfangsteil) .. ja, und gestern hat er seinen PC getötet. Der macht keinen Mucks mehr - nicht mal mehr das Lämpchen, das am Anfang noch anzeigte, dass immerhin irgendwo Strom auf dem Computer ist, funktioniert noch..

Selten hab ich so einen nörgeligen Schnüggel erlebt (nein, eigentlich noch nie!), wie ich gestern Abend einen am Telefon hatte.

Sehr seltsame Erfahrung.

Dabei fand ich es sogar noch ziemlich lustig, wie er so rumnöhlte .. was ich natürlich nicht ZU offen zeigen konnte, weil ihn das dann auch wieder annervte *grins*

Fast wollte ich ihm dann nicht meinen Triumph zumuten, dass ich eine Mini-Reparatur meines Autoradios mit Hilfe der Betriebsanleitung hinbekommen hab ... habs ihm dann aber doch erzählt. Sozusagen als Ansporn oder Lichtstreif am Horizont, dass das Leben manchmal gar nicht sooo schlimm ist. Schließlich war ich nen Abend vorher auch extrem abgenervt, als mein Autoradio plötzlich keinen Mucks mehr machte!

Außerdem wollte er sich doch eh einen neuen PC kaufen - hat er zumindest vor ner Woche noch gesagt ... *zwinker*

Kommentare:

YodaL hat gesagt…

Das kenn ich auch von irgendwo her! Murphys Gesetzt lässt grüssen!

Tipp: Bei Dell gibts zur Zeit geile Angebote für PCs und Laptops und die bieten auch enen Vorort-Service an ;-)

Grüssle
YodaL

Ruhrpott-Bambi hat gesagt…

Ich kenn das auch. Immer das gleiche...

Liebe ´Grüße an Dich