Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Mittwoch, 1. Oktober 2008

Tue neue und andere Dinge!

Bei Logan hab ich's gefunden:

Das Prinzip Monatsmission.

Seine Mission des Monats September war Tue neue und andere Dinge!

Hört sich interessant an!

Und deswegen mache ich das zu meiner Mission für den Oktober (da der September nun mal schon rum ist).

Probeweise hab ich gestern Abend schon mal angefangen. Gestern Abend war ich bei Subway. Normal esse ich am liebsten Chicken Teriyaki, meist Frischkäse und an Belag mit allem, außer Zwiebeln .. dazu n Cookie (meist Macadamia oder mit Schokolade).

Gestern also fragte ich nach dem Sub des Tages .. das war Meatballs. Kann man mich normal mit jagen.
.. also bestellte ich das mal. Mit Scheiblettenkäse - und drauf kam nur Gewürzgurke, Olive und Peperoni .. nicht das gute alte "von ällem ebbes". Dazu nahm ich ne Tüte Chips statt nem Cookie - und zu trinken ne Fanta (nehm ich sonst NIE! Kannste mich mit jagen .. kilometerweit!) mit Eis (weiß der Teufel, wann ich das das letzte Mal genommen hab ... selbst 1993, als ich in den USA war, bestand ich stets darauf, dass ich kein Eis in meine Cola möchte).

Ergebnis:

Ein völlig neues Geschmackserlebnis - und dazu kein schlechtes.

Spannend!

Ich freu mich auf die "Mission September" im Oktober *grins*

Danke, Logan!

.. da für mich allerdings das Wort "Mission" irgendwie nicht stimmt, werde ich es in "Monats-Motto" umbenennen.

1 Kommentar:

Logan hat gesagt…

Hey freut mich dass du die "Mission" ausprobierst. Viel Spass! ;-)