Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Donnerstag, 12. Februar 2009

Mausetot..



... ich weiß, es ist besser so für ihn - aber es tut trotzdem weh

Kommentare:

Merle.. hat gesagt…

Das tut mir aber leid, der arme kleine Kerl. Wie alt issa geworden? Meine Freundin hat auch so welche und die werden immer steinalt, älter als sie normalerweise werden sollten..

anna hat gesagt…

armes tierchen und dich einmal doll drueck!

Barbarella hat gesagt…

An Silvester ist er vier gewesen, Merle. Also für so ein Mausi auch schon ein ganz gutes Alter ;o)

Danke, ihr Lieben *auchdrück*

.. es ist schon irgendwie leerer ohne so ein kleines Tier. Man schaut halt doch immer wieder bei ihm rein, begrüßt ihn beim Heimkommen, verabschiedet sich beim Gehen, gibt hier n Stückchen Apfel, da ne Nudel .. und am Schönsten ist es, wenn man irgendwas macht und es kruschtelt irgendwann im Käfig und dann fängt es an zu nagen und zu knabbern *lächel*
.. das fehlt schon alles *seufz*

YodaL hat gesagt…

Hi, nun ist es doch schon soweit gekommen! Ich fühle mit dir! Ich weiss, auch wenn der Verstand sagt, dass es so besser ist, tut es im Herzen so weh.

mitfühlende Grüsse
YodaL

Smartlady hat gesagt…

Oje. Das tut mir leid! Aber wie du schon sagst... es ist besser so für ihn. Da einzige, was dich jetzt ganz schnell trösten würde, sind zwei oder mehr neue Mausis. Als damals meine Ratte Paula starb, hatte ich mir ein paar Tage später direkt Cleopatra zugelegt.

Deep blue Nyx hat gesagt…

Oh Mensch, das hab ich erst jetzt gesehen =( Tut mir wirklich leid *lass dich mal knuddel*

Barbarella hat gesagt…

Danke Euch allen ... im Prinzip wußte ich ja, das es so kommen wird.
Da hatte ich dann schon ein bißchen mehr Zeit, mich darauf vorzubereiten - seelisch und gefühlsmäßig.