Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 23. Februar 2009

Zu früh gefreut.

Tja, das war ja dann mal wieder ein Schuß in den Ofen, die Sache mit der Fritz!Box.

Nein, ich bekomme KEIN Austauschmodell zugesendet. Ich habe am Samstag nen Anruf bekommen (auf den Anrufbeantworter, blöderweise!), dass ich zuerst MEINE Fritz!Box an die schicken soll, damit sie schauen könne, was die hat und die mir DANN eine andere schicken.....

......

Jetzt hab ich langsam aber echt keine Lust mehr.

Meinen die echt, ich schicke da jetzt meine Fritz!Box mal einfach in der Weltgeschichte rum?! Weil auch wenn ich nicht grad ein problemloses Internet habe, habe ich zur Zeit wenigstens Internet!
.. und wenn ich die Box jetzt abschicke habe ich vermutlich monatelang NICHTS.

Kotzt mich das an - und ich dachte, das Drama würde mal endlich zu einem Happy End finden.

.. aber geht ja nicht.

Liegt ja schließlich in der Natur von Dramen, dass sie eben KEIN Happy End haben........ *grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr*

Keine Kommentare: