Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Freitag, 13. Februar 2009

Projekt 52 - Fernweh


06/2009
- Fernweh -





Noch besser als ein Stapel Reiseprospekte oder eine Karte mit einem Gruß aus einem fernen Land verkörpert für mich dieses Heer von eilig in die Weite des Himmels davonfliegenden Luftballons den Begriff Fernweh..

Kommentare:

Deep blue Nyx hat gesagt…

Schönes Bild!!
Ich mach diese Woche nicht mit, denn eben... Karten und so das ist nicht meine wirklich assoziation von Fernweh und das andere ist mir im Moment nicht möglich es umzusetzen. Und so auf die Schnelle was zusammendichten... geht auch nicht.

Schade, denn ein Bild hab ich im Kopf, ich wüsste genau was ich knipsen würde. Aber eben... Na ja, nicht so tragisch.

Aber danke für deine Interpretation :)

Schönen Tag und ein guter Start ins Weekend
Alexandra

Barbarella hat gesagt…

Danke schön!

Ich muß gestehen, das war ein echter Glücks- und Zufalltreffer. Ich hatte nicht mal ne Kamera mit, das Bild ist mit dem Handy gemacht worden.
.. aber als ich die Ballons so in die Ferne davonhuschen sah, dachte ich:"Das ist es - das Fernweh-Bild!"

Und eigentlich find ichs jetzt für n Handy-Bild gar nicht soo schlecht ;o)

Ja, es ist schade, wenn man ein Bild im Kopf hat, es aber nicht verwirklichen kann ... Aber weißte: Du kannst ja jederzeit nachliefern!

lightdot hat gesagt…

Wunderschönes Bild zu diesem Thema. Da möchte man mitfliegen oder zumindest seine Gedanken mitfliegen lassen. :-)

aquiiinla hat gesagt…

Wo die vielen Ballons hinfliegen werden? Hält das Gas darin und ist der Wind günstig, dann wir es eine lange Reise.