Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 30. März 2009

Haiku - Stöckchen

Yoda hat ein Stöckchen erfunden: Ein Haiku-Stöckchen.

Und ich darf nun auch ein Haiku machen. Sehr spannend, wie ich finde .. mal schauen, was ich so fabriziere..

Was ein Haiku ist?

Eine japanische Gedichtform. Ein sehr kurzes Gedicht - traditionell aus drei Gruppen mit je 5, 7, 7 Silben. Themen werden von der Natur aufgegriffen und zwar in der Form, dass sowohl die Jahreszeit, wie auch eine momentane Stimmung aufgegriffen wird.

Hier ist mein Haiku:

Auf kahlem Zweig: Sonne
wärmend, belebend - schon bald
erblüht das Leben neu.
Barbarella 2009

Die Chikatze ist nach meinem Gefühl kreativ und spirituell, ja - sie hat bestimmt Spaß an diesem Stöckchen, deswegen werfe ich es ihr weiter..

Kommentare:

YodaL hat gesagt…

Hi Barbarella,

dein Haiku finde ich sehr gelungen! Inspirierend und es macht richtig Lust auf Frühling.

Grüße
YodaL

Chikatze hat gesagt…

huhu. sorry, aber ich mag ja so gar keine stöckchen, tut mir leid. und mag sein, daß ich eine kreative ader habe, aber dichten war noch nie mein ding..
finde dein haiku superschön, aber ich fürchte, ich kann sowas nicht. *seufz*
findest du jemand anders zum stöckchen-weiterwerfen?
sorry.