Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Dienstag, 31. März 2009

Sonnige Laune

Ja, im Moment sitze ich definitiv auf der Sonnenseite des Lebens.

Im wahrsten Sinne des Wortes:
Die Sonne scheint mir auf den Schreibtisch (und inzwischen in so einem Winkel, dass es nimmer im Bildschirm spiegelt, sondern nur noch die Hände auf der Tastatur wärmt *genüßlichgrins*).

Auch sonst bin ich bestens drauf:

Gestern war ich zu einer weiteren Messung bei meiner Ernährungsfrau ... 3,1 kh sind es weniger - davon 2/3 Fett und nur 1/3 Wasser - ich bin begeistert! *hüpf*

Ja, und ich fühle mich ja auch viel agiler und aktiver. Und attraktiver.

Hab heute meinen letzte Woche ergatterten Rock wieder an - ja, ich sehe definitiv einfach gut aus - und bin gut drauf :o)

Oder bewirken die 80er Jahre Lieder im Radio einen "Jugendschub"?

... keine Ahnung - irgendwie passt für mich grad alles gut zusammen.

Ja, da komm ich doch beiiiinahe mit der Zeitumstellung klar *grins*

Keine Kommentare: