Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Dienstag, 24. März 2009

Von friedvollen Kriegern

Am Wochenende liefen mir einige interessante Bücher über den Weg.

Das witzige daran - im Prinzip waren es lauter alte Bekannte .. und doch ganz neu entdeckt.

Noch vor wenigen Tagen hatte ich es mit Tom über "friedvollen Krieger"... und hab doch gar nicht begriffen, dass da ein Buch dahinter steckt.
.. wie man doch manchmal Dinge überliest, wenn sie noch nicht reif sind *Kopfschüttel*

Aber das Leben an sich ist ja hartnäckig, nech?

Also präsentierte es mir am Wochenende gleich beide Bücher - in voller Größe und gleich mehrfach - und sogar zum sofortigen Kaufen (wozu ich mich allerdings nicht überwinden konnte angesichts des riesigen Bücherbergs daheim..).

Nichts desto Trotz muß ich diese Bücher mal lesen ... und werde das auch (im Moment kaue ich allerdings noch schwer am Eva-Prinzip - das macht mir ganz schön zu schaffen. Hat nicht mal 300 Seiten und ich lese schon über zwei Wochen dran rum - das Gelesene wühlt mich auch ganz schön auf... und dann hab ich noch n paar Bücher in der Pipeline *schwitz*)
.. und schließlich: Wozu gibt es Tauschticket? ;o)
.. oder Amazon / eBay?

Ach .. alles kommt, wies kommen soll.

Kommentare:

Tom hat gesagt…

-> . wie man doch manchmal Dinge überliest, wenn sie noch nicht reif sind

Sehr schön erkannt :-)

Ich für meinen Teil empfinde die Bücher von Dan Millman als das Beste was ich bisher lesen durfte.

Aber sie sind wirklich nicht jedermans Sache....
Ich bin sicher dass viele diese Bücher in hohem Bogen in die nächste Ecke pfeffern ;-)

Mich haben die Bücher von ihm wohl dermassen gepackt weil ich mich des öfteren wie der König mit dem vergifteten Brunnen fühle...

Das erste Buch hatte ich in einem Tag verschlungen... und das Zweite ebenfalls ;-)

Barbarella hat gesagt…

... ich hab mir jetzt auch einen friedvollen Krieger bestellt.

Naja - dann mal sehen, wie mein Umgang damit sein wird.. ;o)

Tom hat gesagt…

Freut mich sehr zu hören...

bin dann noch mehr gespannt auf deine Gefühle beim lesen des Buches ;-)