Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 13. August 2007

Back from Switzerland!

... ja - und die Streetparade war klasse! *uump-uump-uump-uump*

*GRINS*

Und da ich den Foto mitgeschleppt hab - und Schnüggel mir den Foto mitgegeben hat, kann ich auch bald nen Post reinsetzen mit den Bildern...

Aber vorab ne kleine Geschichte, was man in "fremden Ländern" so erlebt..

Schwyzerdütsch ist ja schon was Nettes (und inzwischen versteh ich ja auch immer mehr) - und die Schweizer haben ja auch echt nette Ausdrücke für so manche Sachen ... und das nicht nur in der Umgangssprache - sondern teilweise auch allerorts gut lesbar.

So brach ich in großes Staunen aus (um nicht zu sagen: Ich konnte nicht glauben, was ich da lese!), als Schnüggel und ich an folgendem Schild vorbeikamen:



Oookay, dass die Schweizer "Schaf" mit doppeltem F schreiben - damit komme ich inzwischen ja wirklich gut klar .. aber was zur Hölle ist ein

ZEUGHAUS ?!?

Was wird da gezeugt? ... wer DARF da zeugen? ... und wieso ist das neben der Kaserne? ... ist das der Armee-Puff?! ... oder eine "Eidgenossen-Zeugstätte"?! *großeAugenmach*

Schnüggel wollte sich wegschmeißen - ebenso wie ich ...

Nur eben aus verschiedenen Gründen:

Ich wollte mich über den Begriff wegschmeißen - er über meine Erklärungsversuche.

Aber ey - sind wir ehrlich:

Zeughaus!!!
... also wenn da nicht daneben noch Kaserne stehen würde - wer käme da so spontan drauf, dass das n Haus vom Militär ist - oder?

Bei DIESEM Schild wurde der unmittelbare Zusammenhang dann auch für mich schon viiiiel deutlicher...




Nun, auf jeden Fall rief ich fröhlich-hektisch: "Hey, das muß ich sehen, was das ist! Schnell, schnell, Schnüggel - fahr rechts ... äh ... nein, das andere rechts, also links - ach, Du weißt schon! Na, DA lang halt..." fuchtelte ihm vor der Nase rum und lotste Schnüggel nochmal an den Schildern vorbei, damit ich das knipsen konnte .... glaubt einem doch sonst kein Mensch - nö?

Kommentare:

BeGu[∞] hat gesagt…

Sehr merkwürdig. Ich hätte mich auch weg geworfen. Wahrscheinlich fällt den Schweizern das überhaupt nicht mehr auf!

Barbarella hat gesagt…

Nee - tuts auch nicht.

Bestimmt gibt's bei uns auch so n paar Dinger, wo sich andere drüber wegwerfen und uns nimmer auffallen.

Katja hat gesagt…

Ja ja,Wer hatt's erfunden?Bekommt dabei wieder eine ganz andere Bedeutung!*grins*
Die Schweizer warn es!!
LG Angel