Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 13. August 2007

Mir schwirrt der Kopf...

*rotierrotierrotier*

Grad waren drei "hilfreiche Helfer" nacheinander bei mir ... die haben sich sozusagen die Klinke in die Hand gegeben - so GANZ praktisch (echt jetzt!).

Ich glaub, ich muß mir das mal aufschreiben, dass ich mir das merken kann...

Also der Elektriker hatte tolle Lichtvorschläge - am besten gefiel mir die Idee mit der abgehängten Decke im Badezimmer ... da kann man dann auch Boxen in die Decke machen *GRIEN*

Der Bewegungsmelder im Flur war meine Idee - aber ich finde sie genial - und der Elektriker meinte, es sei machbar ... na also! Dann hab ich nicht an jeder Ecke nen Schalter - ist doch supi!

Dass ich natürlich hier Raum für Raum machen muß und in den "restlichen" Räumen dann leben, ist etwas ... naja - sagen wir mal: unpraktisch. Aber okay - es IST halt so. Und definitiv habe ich keine Lust mehr auf soviel Krempel - also hat mich die heutige Besprechung schon beflügelt!

Der Sanitär-Mensch hatte tolle Ideen ... ne Eckbadewanne zum Beispiel ... ja cool! *smile* Und dann hier das Klo hin und dort das Waschbecken - oder vielleicht auch diese Variante ... nun, er wird mir auf jeden Fall so in einer Woche Bescheid geben und ein paar Vorschläge unterbreiten. Hört sich gut an *smile*

Dann war noch mein Onkel da und hat mir mit dem Streichen und Malern Tipps gegeben - auch meine Ideen kamen dadurch zum Sprudeln! Perleffekt im Schlafzimmer zum Beispiel ... doch, das hört sich schön an und ist machbar! Wie cool!

*zufriedenseufz*

Doch - ich glaube, das wird alles sehr spannend werden *lächel*

... ein Berg voll Arbeit, ja (und ich darf gar nicht an die Kosten denken!) - aber sehr schön *lächel*

Kommentare:

Metze hat gesagt…

Du musst lügen!!!
Wenn du die Kostenvoranschläge hast, musst du LÜGEN!!
Mit unschuldigen Augen erzählen, das du IHM (Handwerker) gerne deinen Auftrag gegeben hättest, aus erfundenen Gründen, aber ein Mitbewerber hat einfach (je nach voraussichtlicher RG summe) 5% - 10% weinger in seinem Angebot geforder.
Das wirkt WUNDER!! Auf deine Kosten!!
Und lass die Handwerker bloß nicht alleine!!

Ori hat gesagt…

test...123..test

Ori hat gesagt…

test...123..test

Barbarella hat gesagt…

Was testest Du denn?!?

Ori hat gesagt…

hab nur gekuckt, ob ich hier auch schon mit dem hausi-login reinkomm, wieso ist das doppelt drin? Mhm *stirnrunzel* bißchen doof...