Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Dienstag, 14. August 2007

Ordnung ist das halbe Leben...

Diesen Spruch kann ich zwar nicht wirklich so GANZ für mich einnehmen - aber immerhin singt dann immer eine lustige Stimme im Hinterkopf:

Ordnung ist das halbe Leben,
das steckt halt bei uns so drin...

Angelehnt an:
Arbeit ist das halbe Leben ~ Peter Maffay ~ Tabaluga oder die Reise zur Vernunft


Trotzdem bin ich grad wild entschlossen, meine Mailbox aufzuräumen .... hab n tolles neues Archiv :)

.... aber dass ich grad versehentlich 3 Jahre Mailkonversation gelöscht habe - mit einem falschen Knopfdruck .........


Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaargh! *gequältaufschrei*

... und nie im Leben bekomme ich meinen Admin dazu, mir das wieder aus dem Archiv zu holen - der ist doch froh, wenn ich den Krempel gelöscht hab und er Platz auf den Platten hat *heul*

Kommentare:

Dragonheart.1966 hat gesagt…

Hi......!
mal sehen ob es klappt ..... ;-)

ja stimmt wäre etwas blöd wenn es nur auf der anderen url ginge zu kommentieren...

ich versuch mal mein glück ...
ob wohl glück bei mir noch vier jhre klein geschrieben wird ...denn als ich hier vor drei jahren einzog zedepperte ich einen spiegel ...und die SIEBEN jahre paech sind noch nicht um ...
was ich auch nur bestätigen kann....

selbst so ein erlebnis wie du mit deinen drei jahren Mailkonservation ...
habe ich mit 46 gb daten hinder mir ...briefe,mails,daten,bilder, mukke, alles in nirvana gewandert...
aber ich hatte platz denn nach mehreren herstellungsversuchen konnte ich mir ne neue platte kaufen hatte aber damit wieder genug speicher ;o)

aber ich kann dir ja mal ein prog zukommen lassen womit du die festplatte wieder herstellen kann ...wenn ich es noch habe...da gab es mal gratis bei irgendeiner compu zeitschrift.

muss ich mal schauen geht aber erst frühestens donnerstag.

Oh schön das du ein doggi fan bist ... ich würde die dicke auch nie mehr missen möchten.
das ahihihihi "grins" gefiehl mir aber besser als das aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah gequältaufgeschriehenne "zwinker schmunzel"
oh danke für das doppelpackstatement "rotwerd"
kannste gerne tun über die wiese tollen ...vielleicht veräppelt sara dich nicht so wie mich ...von wegen spielen wir sind täglich im grunewald und dann gehts los spielen spielen spielen so dann hat sie keine lust und ich setz mich dann relaxt hin ...dann fängt sie an zu fiepen so dann stehe ich auf um mit ihr zu spielen ...werfe bällchen,frisby und stöckchen was du sie rennt hin lässt es liegen und geht zum platz zurück ....natürlich habe ich nicht alles auf einmal benutzt ..."lach" so ist meine sara zu mir ....

aber wehees knistert in der tüte dann steht sie spalier ...

tja und das war es auch schon wieder heute von mir......
mal sehen ob es diesmal klappt im weblog ... hier bei dir....
lg.dragon mit heart

p.s. hab dran gedacht vorsichtshalber den text zu speichern :-)

pps.
Ordnung ist das halbe Leben,
das steckt halt bei uns so drin...

ich wusste doch das ich es irgendwo kenn ....denn diese frage stellte ich mir als ich es las...aber du hast es ja auch gleich mit der folgezeile genannt gehabt"schmunzel".

Barbarella hat gesagt…

Danke - wegen dem Programm: Das hilft mir leider nicht. Es geht hier um die Maildatenbank im Büro. Und die ist ja gesichert vom Admin ... nur leider ist die Datenbank ja schon vorher VIEL größer als zulässig gewesen .. deswegen vermute ich, werde ich auf Granit beissen wegen der Mails. Bzw. einen Höllenanschiss wegen "Schwarzspeichern" kassieren - und den Rest auch noch Zwangsgelöscht zu bekommen. Ich glaube also, der etwas unsaurere Apfel der beien Möglichkeiten ist es, die gelöschten Mails einfach abzuhaken - als den Admin auf meinen heimlichen Speicher aufmerksam zu machen...

smarti hat gesagt…

liebe barb, der Liedtext heißt "ARBEIT ist das halbe Leben, das steckt halt bei uns so drin, Ordnung ist die andere Hälfte, nur mit Ordnung macht das Leben Sinn. Gehorsam dienen, Flicht und Macht, all das muß gegegeben sein... usw" *klugscheißmodusoff* Ich kann tabaluga nämlich zufällig auswendig ;o) Aber Ordnung ist wirklich das halbe Leben und die Konversationen die du da gelöscht hast, hättest du eh NIE wieder gelesen ;o) glaub mir! LG aus dem Wirtschaftsenglischkurs (wir ham grad Pause)

Barbarella hat gesagt…

Ach Gott - ich hab Ordnung und Arbeit verdreht *lach*
.. ich kenn ja nämlich den Liedtext auch auswendig - aber hab es wohl offensichtlich grad verkehrt rum gespeichert ;o)
... oder mein Unterbewußtsein hatte es halt einfach grad passend umgemodelt...

Und das Problem ist: Es sind halt auch zwei Jahre Geschäftsmails weg! Und DIE könnte ich vielleicht schon noch brauchen...