Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Montag, 27. August 2007

Morgen-Stöckchen...

... hab ich von Anna zugeschanzt bekommen .. mit Hinweis auf die liebe Milly *smile*

Lieblings-Schlafklamotte?
Hm … braucht man dazu Klamotten? .. ach so!
Naja – hab ich eigentlich nur, wenn ich nicht allein schlafe – ne Shorts und n Shirt oder so n Trägernachthemd .. je nach dem, mit wem ich nächtigte.


Lieblings-Bettwäsche?
Also, die Leinenbettwäsche mit dem Löwen drauf – oder die mit den Geparden…. Oder die glänzige mit den Giraffen bei Sonnenuntergang oder die im Tiger-Muster oder den Zebra-Streifen .. im Winter aber lieber Biber. Die braune mit dem afrikanischen Muster..

Ach - oder GANZ neu:

Die hat Schnüggel für mich gekauft - darin darf ich bei ihm dann nächtigen ... total süß, der Mann! *strahl*


Lieblings-Schlafposition?
Auf der Seite …. Manchmal links, manchmal rechts.. und am liebsten im Arm eines Mannes, der auf den Namen „Schnüggel“ hört *grins*


Hast Du ein “Einschlafritual”?
Nein. Meistens schlafe ich ruck-zuck ein. Und wenn nicht, hab ich auch keine gute Lösung. Manchmal höre ich dann Meditations-CDs.


Hast Du ein Kuscheltier, Knuddelkissen o.ä.?
Ähm .. nein.

Außer Schnüggel keins. Obwohl ich mal irgendwann eins hatte *grübel* … also ne Zeitlang wars so ein Elch vom Ex-Süßen .. der weilt aber jetzt in der „Ex-Süßer-Kiste“ auf dem Dachboden. Aber irgendwann neulich hatte ich da doch auch was .. *grübel* .. naja .. mir fällt’s nicht ein – ist auch grad nicht so ganz aktuell.


Was machst Du, wenn Du nicht schlafen kannst?
Lesen, Meditations-CD hören … dem Schnarchen meines Nachbarn lauschen… wenn Schnüggel da ist, Schnüggel stubsen und versuchen, ein Gespräch mit ihm anzufangen ... oder im Resignationsfall: PC an – schreiben.



Wie groß ist Dein Bett?
200 x 160cm



Wie viele Kissen hast Du?
Eins.
... wenn Schnüggel da ist.

Sonst meist zwei ... *grins*


Linke oder rechte Seite?
Mal so mal so …. Je nach Lust und Schlafgesellschaft und wie das Bett grad steht.


Wie lässt Du Dich wecken?
Handy-Wecker .. alle fünf Minuten piepsend … und zwar bis ich in der S-Bahn sitze!


Stehst Du direkt auf oder bleibst Du liegen?
Was ne Frage – ich bleib liegen .. manchmal bis zu ner Stunde.
(ja, ich kann so grausam zu mir selbst sein!)


Dein erster Gedanke am Morgen?
Oh neiiiin! Bitte nicht aufstehen!!


Was machst Du um wach zu werden?
Duschen. Vorher bin ich wohl eher nicht wirklich als „wach“ zu bezeichnen…


Du magst das Stöckchen? Schnapp es Dir! *werf*

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ist ja süß liebe barb.. möcht dir einfach nur ganz liebe grüße schicken und alles liebe wünschen!!!!!! bis bald (hoff ich)

Anonym hat gesagt…

ehmmm.. liebe barb.. den 1. kommentar schrieb dir caro (steht ja nix da.. haha..

Barbarella hat gesagt…

*grins* .. beim zweiten Mal stand auch nix da *kicher*

Danke für den Nachtrag, Caro :o)

anna hat gesagt…

wow hast du viele bettwaesche. da mit dem nackilig in den armen eines mannes einzuschlafen, ja das hat was...ich moechte in mein bett, sofort.; )