Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Freitag, 10. August 2007

Neuer Tag - großes Glück :o)

Nicht, dass Smarti es nicht immer schon gesagt hat - aber doch, mir gefällts hier richtig gut

Also:

Große Begeisterung im (Blog)Hause Barbarella!

Macht richtig Laune hier.

Nur, dass meine Pläne von wegen mit dem alten Log nicht so ganz laufen, wie ich dachte, find ich n bißi blöde.

Hab festgestellt, dass generelle Umleitung ja n bißi doof ist - wie soll man dann an die alten Einträge kommen?!

... und fast 5 Jahre will ich dann auch wieder irgendwie nicht wegschmeissen, ehrlich gesagt.

Boah - FÜNF Jahre! *sinnier* ... hätte ich vielleicht noch bis 17. Dezember durchhalten sollen?! ... dann wären die 5 Jahre voll gewesen ... *grübel*

Ach was! *Gedankenabschüttel*

Es ist Zeit für nen Neubeginn - JETZT ... HIER!

Und mit den Smilies ... nun - ich muß mich einfach umstellen. Aber das geht schon. Alles Gewohnheitssache..

Wird schon gehen - und vielleicht hab ich da ja auch bald ne Idee zu... wer weiß. Bin doch ein gewitztes Bürschchen .... *LACH*

Naja ... aber das mit meinen Weblogplänen bezgl. Archivierung des alten Weblogs hat nicht so hingehauen.

Ich hatte überlegt, mein altes Weblog umzubenennen - ein neues Weblog mit der alten URL zu erstellen und die dann hierher umzuleiten (Gott, was bin ich clever!) - aber leider finde ich die Möglichkeit zum Weblogs umbenennen nimmer!
Ich bin sicher, früher gabs das bei freenet ... *grummel*

Also ist mit meiner spitzenmäßigen Idee erstmal Essig *motz*

.... was natürlich nicht vor NEUEN absolut spitzenmäßigen *räusper* Ideen schützt...

Kommentare:

Ori hat gesagt…

na da bin ich ja mal gespannt, welche superguten ideen dir da noch kommen *grins*, kleines weblog-genie ;-)

Metze hat gesagt…

Richtig so: immer nach Vorne gucken und dein Log soll DIR auf jeden Fall spaß machen.

Zurück gucken und dich erinnern (mit Begeisterung oder mit Schrecken)kannst du machen, wenn du 97 Jahre Alt bist!!! grinSSS