Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Freitag, 31. August 2007

Gewichtige Krise....

Heute früh hatte ich die Wahnsinns-Idee, mich zu wiegen.

Was hab ich erwartet? Dass ich plötzlich glücklich bin, ein Kilo mehr zu haben? Oder dass mir die Waage einen vorlügt und zehn Kilo weniger anzeigt, obwohl diese unübersehbar und vor allem am Sitz der Klamotten nicht zu ignorieren schlicht und ergreifend DA sind?!

.. aber nein - ich mußte mir ja wissentlich eine reinhauen und steig auf das Ding.

Schon wieder die nächste Schallmauer durchbrochen - zum Heulen.

Interessanterweise hab ich ja erst gestern beim Nachsuchen zum Thema Silvesterman auch meine Einträge zum Thema "Gewicht X" wiedergefunden. Ja - und ebenjenes X ist jetzt wieder Fakt (sogar leicht drüber).

Echt super! *megafrust*

Tja ... und obwohl ich ja dank Weight Watchers vor nem Jahr immerhin bis zu X-9,5 hatte ... das war ja nur von kurzer Dauer. (Allerdings hatte ich bei der Weight Watchers Abnahme ja das Ausgangsgewicht von X+1,5).

Ach ja ... wie schön sind vor nem Jahr die Pfunde gepurzelt! *jammer*

Ich weiß, ich weiß .. jammern allein hilft nicht. Aber es ... hmmmmm ... beruhigt (oder so).

Dummerweise hab ich immer noch nicht den wirklich MORDSMÄSSIGEN Impuls zum Abnehmen.

...OBWOHL meine Freundin bereits seit 2 Wochen abnimmt und schon gute 2 Kilo weniger hat.

...OBWOHL mir meine Freundin gesagt hat, dass es angedacht ist, ein Cliquentreffen zu machen - und da hätte ich SCHON gerne ein paar Kilo weniger.

...OBWOHL gerade der Silvesterman ein Mensch ist, dem ich unheimlich gerne mit meinen X-9,5 Kilo gegenübergetreten wäre .. und der sich nun plötzlich wieder zurückgemeldet hat.

So gesehen:

Die ZEICHEN sind da.

Nicht nur das - sie häufen sich!

Zu selbigen könnte man wohl auch meinen drückenden Hosenbund und die kleine "Nebensächlichkeit" zählen, dass ich inzwischen eine ziemlich spannende Garderobe habe. Ja, ich halte des Morgens inzwischen ziemlich gespannt und extremst UNentspannt nach was zum Anziehen Ausschau - und spannend ist dann immer, welchen Spannungsgrad die Klamotten um meinen Körper hat.

... na wenn DAS kein Warnsignal ist!!! Handeln ist dringendst angesagt!

Allein .. mir fehlt der Glaube.

.. oder Wille.

Hey, guck Dir das Wetter an! Da ins Büro radeln?! *Naseunwilligrümpf* und dieses mistblöde Aufgeschreibe und Rumgezähle und Rumgesuche, was wieviel Punkte hat. *genervtguck* Und irgendwie ist es immer so lästig, zu schauen, wo man was Passendes zu essen herbekommt - mal eben hier kurz was vom Bäcker und da kurz was von irgendwo ist viiiiel praktischer, als was Hochwertiges (mit meist auch hochwertigem Preis) zu finden oder gar stundenlanges Geschnippel zu veranstalten (nebst vorherigem EinkaufsTerror).

Da bin ich ja schon von dran DENKEN völlig fertig!

Und trotzdem schimpft es dann grad im Hinterkopf los:

"Wie KANN man nur so faul sein?"

... gute Frage. Wie kann man.

Hm - ich weiß nicht. Aber es ist eigentlich ganz einfach.. *grins*

Wenn ich dran denke, dass ich dann jetzt auch noch am Wochenende auch noch Schnüggel überzeugen muß, wie gesund und gut das ist ..... *UAH*

Der hat nämlich dummerweise eine komplett ANDERE Ernährung als ich anstrebe.
... Hauptbestandteile seiner Nahrungsaufnahme: Schokolade, Kaba und Milch, Fleisch ... kompletter Verzicht auf Salat und Gemüse - kein Problem ... dafür ist er ja nur klapperdürr.

*grummel*

... okay - so dürr Schnüggel möchte ich weiß Gott auch wieder nicht sein.

Naja *Schulternstraff*

Dann werde ich mich halt wohl mal DOCH aufraffen müssen.



*seufz*

Hey Mann - was ist das hier für ne miese Stimmung?

... ist wohl keine so wirklich gute Voraussetzung für nen Abnahme-Neustart.

Naja - hat ja auch keiner gesagt, dass ich mich noch HEUT aufraffen muß - oder?

Mal gucken, was es in der Kantine gibt.

Kommentare:

anna hat gesagt…

ja, wer macht den auch sowas dummes, sich auf ne waage zu stellen. ; ) ich besitze nicht mal eine. das ist ja so gesund fuers gemuet. allerdings habe ich wohl nach der ungewollten radikalten abnehmkur im Juli auch schon wieder so 3 drei kilo drauf vermute ich (klamottensitz und mondgesicht ; ) ) aber an diesen cafe noir keksen mit glasierter oberflaeche kann ich einfach nicht vorbei....mmmh lecker

anna hat gesagt…

und hier wars den ganzen sommer so kuehl, dass man die gefahr ging einen bikini anziehen zu muessen...: ) das land hat auch seine vorteile. eindeutig. nackt wird man hauptsaechlich im mondesschein gesehen und nicht an grell hell erleuchteten sonnengebadeten straenden. das hat was fuer sich.

Barbarella hat gesagt…

*PRUST* ... der ist gut! "nackt wird man hauptsaechlich im mondesschein gesehen" ... ZU gut!

Ja - das hat natürlich was für sich. Aber auch durch die deutschen Großstädte hüpfe ich seltenst *grübel* ... ähm ... ja, nein .. eigentlich nie im Bikini.
... auch Dörfer und Kleinstädte bleiben von solcherlei Heimsuchung durch mich verschont.

-ly- hat gesagt…

Wir haben gerade abnehmenden Mond - das ist die ideale Zeit ;-) Ich bin auch grad mal wieder dabei, aber ohne aufschreiben und Punkte zählen, einfach reduzieren und bewußter und ich hab es in einem Monat auf x-4 gebracht ... tschakka barabarella, du schaffst das auch :-D

smarti hat gesagt…

tja, wie sacht meine omma imma so schön: liebe zehr oder nährt... ;o) bei mir hat sie auch genährt :O(