Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Sonntag, 5. April 2009

30 Tage - 30 Tassen .. auf hoheitlichem Gebiet

Heute meine adeligste Tasse.

Wir derer vom Hause Barbarella kündigen untertänigst an
Ihro Majestät Tasse Nummero Fünfus:


Meine königliche Queen-Tasse!

Eine tolle Tasse!

Ich wußte gleich, dass ich sie haben muß, als ich sie sah.

Zum einen weil ich ne zeitlang den Spitznamen "Queen" hatte und zum anderen, weil die Queen auf der Tasse ähnliches Wuschelhaar hat wie ich *grins*

Leider hat der Ex-Süße nicht darauf reagiert, als ich ihm die Tasse zeigte und meinte, wie toll die doch sei - also kaufte ich sie mir irgendwann selbst...

Nie kann man sich als Königin auf sein Fußvolk verlassen! Pah!

_____


ist ein Foto-Projekt von offensichtlich mit Unterstützung von Renee

Übersicht über Barbarellas 30 bunte Tassen [_]*

Kommentare:

sterntau hat gesagt…

Witzige Tasse :-)
Ich hoffe, du fühlst dich auch königlich, wenn du aus ihr trinkst ;-)

Barbarella hat gesagt…

Ümmer ;o)