Tritt ein in Barbarellas Gedanken, Gefühle, Geschehnisse Welt...

...betreten und lesen auf eigene Gefahr - die Weblogschreiberin übernimmt keine Haftung für Folgeschäden wie Dauerzittern durch fortgeschrittene Lesesucht, Muskelkater vom Lachen, Schwindelanfälle vom Gedankengänge verfolgen, gebrochene Kiefer vom Gähnen, abgekaute Fingernägel vom nervösen auf den nächsten Eintrag warten...

(so sorry, folks - Haftungsausschluss)

Mich in einer Einleitung beschreiben?!

Nö, da hab ich keine Lust zu.
Wenn jemand was dagegen hat, kann ich auch nichts machen..

Hey, was soll's?
Ist doch mein Weblog und ich kanns so gestalten, wie ich möchte..

Wer ein bißchen rumstöbert, dem bleiben meine Hoch- und Tiefflüge, meine Unentschlossenheit, kurz: Alles, was so meine Person, mein Temperament ausmacht, eh nicht verborgen.

Durch ne Beschreibung wird doch der ganze Spass verdorben - denn:

Der eigentliche Eindruck entsteht doch eh erst beim Lesen..


Dienstag, 14. April 2009

Startgewicht WW

Heute früh stieg ich auf die Waage:

Ich habe heute früh mein Startgewicht gehabt, mit dem ich vor drei Jahren bei den Weight Watchern angetreten bin!

Cool!

.. ja, damals war es ein Start - heute habe ich von Jahresanfang bis zum heutigen Tage 6,9 Kilo abgenommen :o)

Jetzt noch gute 12 Kilo und ich hab mein Gewicht von Herbst 2006.

Mein Ziel ist ab jetzt noch 17,5 Kilo weniger.

Ja, mein Zielgewicht. Ich habe ein Zielgewicht *versonnengrins*
.. irgendwie ist es toll, ein Ziel zu haben.

Sonst hab ich ja immer nur gesagt:"Oooch, ja so um den-und-den-Dreh-rum..."
.. fühlt sich schon anders an, wenn man sagt:"Jau - dahin geht die Reise."

Und in gewisser Weise habe ich heute zumindest die erste (Reise)Etappe geschafft *freu*
Okay, die ersten Etappe hatte ich eigentlich schon, als die Zahl vorne wechselte, dann ist das jetzt ja bereits die zweite Etappe. *grins*

Übrigens hat aus meinem direkten Umfeld noch keiner was gesagt. Vielleicht fällt es nicht auf.
.. aber mir schon.

Ich mein:

Fast 7 Kilo seit Jahresbeginn (und gute 4,5 Kilo seit Start meiner Shake-Diät vor morgen genau 5 Wochen) - da merke ich schon eine gewisse Erleichterung, egal ob allgemein oder bei den Klamotten.

Kommentare:

YodaL hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch! Wünschte ich hätte einen ähnlichen Erfolg! Was für einen Shake hast du genommen?

Das ist ein beachtliche Leistung! Den Rest schaffst du sicherlic auch *fest die Daumen drück*

Gruß
Marina

Barbarella hat gesagt…

Danke, meine Liebe! *drück*

Ich verwende BCM und komme gut damit zurecht.